Freitag, 7. März 2008

Einsame Chefs!

Ein amerikanischer Wissenschaftler hat festgestellt, dass gerade Chefs
manchmal sehr einsam sind.
Als ich das gelesen habe, mußte ich sofort weinen.

Einsame Chefs.
Das ist so ungefähr das Traurigste , was man sich vorstelllen kann.
Ein Chef, der sich nur deshalb wie ein Arschloch aufführt, weil er keinen hat, der ihn liebhat!
Das ist natürlich nicht schön.

Man soll also diese Chefs auch wie Menschen behandeln.
Unabhängig davon, ob sie einen jetzt wie Menschen behandeln.

Einfach mal hingehen zum Chef,
am Montagmorgen, und nachdem man sich seinen wöchentlichen
prophylaktischen Anschiss wie jede Woche abgeholt hat,
dann nicht türenknallend rausstürmen und „ Arschloch“ schreien,
oder seinen kleinen Wutball, den man seinem Neffen geklaut hat, an die Wand donnern, ganz heimlich.
Nein.
Sondern stattdessen – den Chef einfach mal fragen – Mensch, wie war denn Ihr Wochenende?
Hatten Sie Spaß?
Waren Sie unterwegs?
Mit Freunden? Ach so, Verzeihung,
Stimmt.
Welche Freunde.
Sie haben ja gar keine Freunde.
Sie sind ja ein Chef.

Gut.
Familie?
Ein bisschen draussen gewesen, in der Natur, oder im Schwimmbad.
Ach so.
Familie ist ja nicht mehr.
Stimmt, ihre Frau hat sie ja verlassen.
Ist die nicht mit diesem Lehramtsstudenten auf und davon, der hier mal Praktikum gemacht hat?
Und die Kinder – ach so. die sind ja auch nicht mehr da, dann.
Ist doch schön, dann können sie wenigstens ausschlafen. Und frühs gleich auf den Tennisplatz.
Ach, das geht auch nicht mehr, wegen dem Herz.
Ja, der Infarkt vom letzten Jahr, ich erinnere mich.
Gut.
Nein, das ist natürlich gar nicht gut.
Nö.
Ja dann.
Hatten Sie ja ein schön ruhiges Wochenende.
Und der Chef weiß, da ist wer, der sich kümmert.
Der zumindest mal fragt.
Das kennt der ja sonst so gar nicht.
Dass mal wer fragt.
Gut.
Er fragt ja auch nicht.
Er ist ja Chef.
Er hat die dicksten Eier, der muss nicht fragen, wie es einem geht.
Er weiß es.
Weil er es ja ist, der einem das Leben zu Hölle macht.
Armer Chef.

Kommentare:

Notebooks hat gesagt…

Hello. This post is likeable, and your blog is very interesting, congratulations :-). I will add in my blogroll =). If possible gives a last there on my blog, it is about the Notebook, I hope you enjoy. The address is http://notebooks-brasil.blogspot.com. A hug.

Vee hat gesagt…

Brilliant, meine Liebe! :-)

Alexander von Halem hat gesagt…

Wenn ich das so lese... bin ich froh, dass ich keinen Chef habe!

Birgit hat gesagt…

Ja, nicht wahr ;-)
Da können wir mal von Glück reden ;-)
Aber sowas von!