Mittwoch, 19. November 2008

AG Birgit

Würzburg hat eine AG, alle haben eine AG.
Ich auch.
Gestern zufällig entdeckt - leider erst gestern.
Aber immerhin: Mittendrin:
Bayerisches Staatsministerium des Innern.
Innere Sicherheit:


Das bayerische Innenministerium hat im Oktober 2004 die Arbeitsgruppe BIRGiT (Beschleunigte Identifizierung und Rückführung von Gefährdern aus dem Bereich des islamistischen Terrorismus/ Extremismus) eingesetzt. Diese Arbeitsgruppe hat die Aufgabe, islamistische Extremisten konsequent zur Ausreise zu bringen - oder, wenn eine Ausreise tatsächlich nicht durchsetzbar ist, den Handlungsspielraum der Gefährder so weit wie möglich einzuschränken (z. B. Überwachungsmaßnahmen). Damit wird auch möglichen Sympathisanten signalisiert, dass Extremismus oder die Unterstützung terroristischer Aktivitäten in Bayern nicht geduldet wird.


Ich hab mir meinen Namen ja auch nicht ausgesucht .
Aber irgendwie hätte es auch was Netteres sein können.

1 Kommentar:

Stefan hat gesagt…

Und ich dachte immer, BIRGIT steht für Bietet Immer Richtig Gute Intelligente Unterhaltung. Und IT? Ach, ich weiß auch nicht...